Die Rotweingemeinde
Schwingen Sie mit. Mit allen Sinnen. In Neckenmarkt.
Ausgezeichnet und in aller Munde
Neckenmarkt ist die höchstprämierte Rotweingemeinde Österreichs bei Landes- und Bundesbewertungen. Die Weinbaugemeinde Neckenmarkt ist somit eine der bedeutendsten des Blaufränkischlandes. Die Region hat ihren Namen von der gleichnamigen Rebsorte, die hier seit Jahrhunderten kultiviert wird. Unter der pannonischen Sonne gedeihen die besten und gehaltvollsten Rotweine Österreichs prächtig.

Die Qualität der Neckenmarkter Weine, allen voran der „Blaufränkisch-Neckenmarkter Fahnenschwinger“ wird immer wieder durch großartige Erfolge bei den verschiedensten Weinmessen auf nationaler und internationaler Ebene bestätigt. Im Ortszentrum liegt die Vinothek, wo die besten Tropfen zu Ab-Hof-Preisen verkostet und mitgenommen werden können.
 
 1 2   
Neckenmarkter Adventmarkt
16.-17.12.2017
Adventkonzert des MV WEINLAND
17.12.2017
Silvesterwanderung
31.12.2017
Alle anzeigen